Senioren, Hausnotruf-Service, Betreutes Wohnen, Rettungsdienst, KiTa, Haushaltlshilfe
RettungsdienstSchutz und Rettung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rettungsdienst

Rettungsdienst

Wichtige Mitteilung

Helfen Sie dem Rettungsdienst

Auch wenn Kitas und Schulen schließen, Veranstaltungen abgesagt und viele Dinge eingeschränkt werden, die Arbeit des Gesundheitswesens und damit auch des Rettungsdienstes geht ohne Einschränkungen weiter.

Damit wir Ihre Versorgung auch weiterhin sicherstellen können, bitten wir Sie, falls Sie den Rettungsdienst benötigen, bereits beim Kontakt mit der Rettungsleitstelle ggf. folgende Angaben zu machen:

  • Haben Sie sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet  aufgehalten?
  • Hatten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer positiv auf das Corona-Virus getesteten Person?
  • Hatten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem Corona Verdachtsfall?
  • Leiden Sie selbst an Symptomen wie Fieber, Husten, Halsschmerzen oder Atembeschwerden, auch wenn diese gar nicht der Auslöser Ihres Notrufes sind?

Bitte wählen Sie den Notruf nur bei starken Beschwerden oder wenn Sie akute Lebensgefahr befürchten. In allen anderen Fällen kontaktieren Sie bitte den Hausarzt, den kassenärztlichen Notdienst (116117) oder die Hotline des Gesundheitsamt (04131 261000). Beim Eintreffen der Rettungsdienstmitarbeiter weisen Sie bitte nochmal konkret darauf hin, wenn bei Ihnen ein Verdacht auf Infektion mit dem Corona-Virus vorliegt.

Sollten die Kolleginnen und Kollegen in einer solchen Situation Ihnen dann mit Schutzausrüstung (Kittel, Mundschutz, etc.) entgegentreten, haben Sie bitte Verständnis, diese Maßnahmen dienen sowohl Ihrer Sicherheit als auch der Sicherheit des Rettungsdienst-Personals.

Wir sind für Sie da, bitte unterstützen Sie uns, damit unsere Kolleginnen und Kollegen auch in den nächsten Tagen und Wochen noch gesund ihren Dienst aufnehmen können, um Ihnen in Notfällen helfen zu können.

Ihre Rettungsdienste im Landkreis Lüneburg

Rettungsdienst bei Ihrem Kreisverband vor Ort