DRK-Fahrt-ans-Meer-web-head_01.jpg
WunschMobilWunschMobil

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. WunschMobil

Das DRK WunschMobil

Ich kann nicht lange bleiben, flüsterte das Leben. Aber ich lege Dir eine kleine Erinnerung in Dein Herz.

WunschMobil

Ansprechpartner Orga-Team
Ralf Schlick
Tel.: 0151 750 764 98

wunschmobil@drk-lueneburg.de

Wir begleiten und betreuen schwerstkranke Menschen, bei der Erfüllung und Durchführung ihres letzten Wunsches. Das DRK WunschMobil wird durch qualifizierte, ehrenamtliche und hochmotivierte Einsatzkräfte besetzt. Sie alle engagieren sich mit großem Einsatz, um letzte Wünsche zu erfüllen. Ein geeigneter Krankentransportwagen steht für diese Aufgabe bereit, um einen sicheren Transport zu gewährleisten.

Unsere Mission

Sehr oft ist es nur ein kleiner Wunsch, der für einen unheilbar kranken Menschen und deren Angehörigen sehr wichtig ist. Oftmals scheitert es an der Umsetzung, da es an einer geeigneten Transportmöglichkeit fehlt, um einen selbstbestimmten Moment in Würde zu erleben.

Einmal noch das Meer sehen, Kaffee und Kuchen im Lieblings-Café genießen, sich an einem Konzert erfreuen, an einer Familienfeier teilnehmen, ein letztes Mal an einen Ort fahren, an dem man Glück und Kraft erfahren hat.

Diese und andere Wünsche möchten wir mit dem DRK WunschMobil erfüllen.

Meteoritensplitter

Unserem Gast, überreichen wir im Vorwege der Wunscherfüllung, eine echte Sternschnuppe, wie hier auf dem Bild zu sehen.

Dieses Geschenk aus dem Universum symbolisiert Hoffnung und Vorfreude.

Wie Wünsche ich?

Das DRK WunschMobil erfüllt Menschen, die an einer unheilbaren Krankheit leiden und eine ambulante oder stationäre Palliativversorgung in der Region Lüneburg erhalten, einen letzten Wunsch.

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Jeder Wunsch wird individuell geplant, geprüft und schnellstmöglich umgesetzt. Für unseren Gast ist die Erfüllung des Wunsches kostenfrei. Hierbei sollte die Durchführung des Wunsches mit Hin- und Rückfahrt innerhalb eines Tages möglich sein.

WunschMobil Orga-Team

Wir sagen Dankeschön

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei unseren bisherigen Partnern und Sponsoren bedanken.

Das WunschMobil finanziert sich über Spenden

Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Lüneburg e. V.

Sparkasse Lüneburg
IBAN: DE24 2405 0110 0000 0180 02
BIC: NOLADE21LBG
VERWENDUNGSZWECK: „WunschMobil“

Sie können ab sofort per PayPal (mit der PayPal-App auf Ihrem Handy) direkt an den DRK Kreisverband Lüneburg e. V. spenden. Einfach den QR-Code scannen, den Betrag und das Stichwort "WunschMobil" eingeben, spenden. Fertig!

Wir danken Ihnen von Herzen.