header_kurse.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Erste HilfeErste Hilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe

Keine Kurse bis zum 30.4.2020!

Stand: Berlin, 13.03.2020
Das DRK Generalsekretariat Berlin hat in Absprache mit der DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) ab sofort und bis zum 30. April 2020 sämtliche Schulungen in Erster Hilfe ausgesetzt. (Betriebliche Ersthelfer)
 
Da das Infektionsrisiko sowohl für die Teilnehmenden als auch die Ausbildenden in allen Kursarten identisch ist, führen wir im gleichen Zeitraum  keine öffentlichen Kurse oder anderweitigen Schulungen durch (Führerscheinbewerber, Referendare, Trainer-Scheine usw.).

Bleiben Sie gesund!


Erste-Hilfe-Kurse

Ausbildung in Erster Hilfe

Sie möchten für Notsituationen gerüstet sein und richtig helfen können, bis der Rettungsdienst eintrifft? Dann empfehlen wir Ihnen die Ausbildung in "Erster Hilfe".

Sie benötigen den Erste-Hilfe-Kurs für den Führerscheinerwerb? Der bisherige Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" (8 UE) ist - für alle Fahrzeugklassen - ersetzt worden durch die "Ausbildung in Erster Hilfe".

Sie benötigen den Erste-Hilfe-Kurs für:

  • ein Referendariat (Lehramt)
  • eine Juleica-Ausbildung
  • eine Sport- Trainings- oder Übungsleiterlizenz
  • DLRG oder Feuerwehr

Zum 01. April 2015 wurde der Aufbau der Erste Hilfe-Kurse überarbeitet, inhaltlich gestrafft und praxisorientierter. Der bisherige "Grundkurs Erste Hilfe" (16 UE) ist ersetzt worden durch die "Ausbildung in Erster Hilfe". Die neu gestaltete "Ausbildung in Erster Hilfe " umfasst jetzt 9 Unterrichtseinheiten (UE) und ersetzt viele der bisherigen Erste Hilfe-Kurse.