rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg
Ausbildung in Erster HilfeRot-Kreuz-Kurs für Erste Hilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Ausbildung in Erster Hilfe

Ausbildung in Erster Hilfe

Der DRK Erste Hilfe-Kurs wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden.

Ansprechpartnerin

Frau
Britta Lindemann

Tel.: 04131 - 988470
erste-hilfe@drk-lueneburg.de

Schnellenberger Weg 42
21339 Lüneburg

Die „Ausbildung in Erster Hilfe“ umfasst 9 Unterrichtseinheiten von jeweils 45 min und ist geeignet für:

  • Betriebliche Ersthelfer*innen (Grundkurs)
  • Führerschein (alle Klassen)
  • Trainings- und Übungsleiterlizenzen
  • Juleica-Ausbildung
  • Feuerwehr/DLRG
  • Referendariat (Lehramt)
  • Alle Interessierte, die in Notsituationen kompetent helfen wollen

Kosten für diesen Kurs

Die Kosten betragen 40,00 € pro Person, für Feuerwehr/DLRG/THW ermäßigt 35,00 € und für betriebliche Ersthelfer*innen übernimmt die jeweilige Berufsgenossenschaft/der Unfallversicherungsträger die Kosten.

Ab 10 Teilnehmer*innen können wir Ausbildungen bei Ihnen durchführen.
Wenn nicht anders angegeben, finden die Kurse im DRK Kreisverband Lüneburg e.V., Schnellenberger Weg 42 (KV) statt.

Themen und Anwendungen

  • Eigenschutz und Absichern von Unfällen
  • Helfen bei Unfällen
  • Wundversorgung
  • Umgang mit Gelenkverletzungen und Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • lebensrettende Sofortmaßnahmen wie stabile Seitenlage und Wiederbelebung
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

"Richtig helfen können – ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.